Der Hyundai IONIQ

Neu, innovativ, effizient!

Auf dem diesjährigen Auto Salon in Genf präsentierte Hyundai den IONIQ:
Alle drei alternativen Antriebssysteme der innovativen Plattform wurden bereits präsentiert:
IONIQ Hybrid (Kraftstoffverbrauch für den Hyundai IONIQ Hybrid Trend 1.6 GDI 104 kW (141 PS) 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe: innerorts: 3,4 l/100 km; außerorts: 3,6 l/100 km; kombiniert: 3,4 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 79 g/km; Effizienzklasse: A+), IONIQ Electric (Stromverbrauch für den Hyundai IONIQ Elektro 88 kW (120 PS) 1-stufiges-Reduktionsgetriebe: kombiniert: 11,5 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 0 g/km; Effizienzklasse: A+) und IONIQ Plug-In (Die nachstehenden Angaben für den Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid stellen vorläufige Werte dar. Die endgültigen Werte lagen bei Veröffentlichung noch nicht vor. Kraftstoffverbrauch kombiniert für den Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid: 1,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 32 g/km; Effizienzklasse: A+. Die Homologation und Kraftstoff- bzw. Stromverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgt im Rahmen der Markteinführung voraussichtlich im August 2017 für den Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid).

Das Äußere der drei IONIQ-Modelle ist umwerfend. Ihr coupéhaftes Erscheinungsbild sorgt für perfekte Aerodynamik. Auch von Innen überzeugen sie. Modernste digitale Bedienelemente und elegantes Interieur. So fahren Sie stilvoll, komfortabel und edel!

Der Hyundai IONIQ Hybrid und der IONIQ Electric sind bereits seit Herbst 2016 erhältlich.
Der IONIQ Plug-In wird 2017 folgen.

Entscheiden Sie selbst, welche Variante Sie bevorzugen. Diese Entscheidung sollten Sie vor allem davon abhängig machen, wie Ihre Fahrweise ist, wie weit Sie durchschnittlich fahren und wie häufig Sie fahren.

 

 

Fahrzeugabbildungen enthalten z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen.

KONTAKT

Standortauswahl: